• Ausbildung in ganzheitlicher Massage. Motiv: Hände-Skulptur

Ausbildung in Ganzheitlicher Massage

Erlerne Ganzheitliches Massieren und entdecke Deine Intuition

Kursinhalt:

Ganzheitlich ausgerichtete Massageausbildung in zwei Modulen für Frauen, die beruflich oder für sich im privaten Bereich mit Massagen arbeiten möchten. Es wird ein Ganzheitlicher Massagestil vermittelt, der Dich befähigt, professionell und einfühlsam Massagen im Wellnessbereich zu geben.

Du erhältst Einblicke in die verschiedenen Massagestilrichtungen und erlernst einen fließenden Ablauf bei der Massage.

Weitere Inhalte der Ausbildung sind u.a.:

  • Faszien und spez. Grifftechniken
  • Reflex-Zonen/-Punkte und deren Anwendungsgebiete
  • Anatomie und Muskellehre
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Chakras und Energiebahnen

Wir beschäftigen uns zudem mit den Aromaölen und ätherischen Essenzen, die bei den Massagen zum Einsatz kommen. Wann wird welches Öl angewandt und welche Wirkung wird hier gezielt genutzt? Deine Wahrnehmung und Präsenz bei der Massage, sowie Achtsamkeit gegenüber dem Klienten sind bei dieser Ausbildung von großer Bedeutung und mir ein besonderes Anliegen.

Der Bedarf an Massagen im Wellnessbereich steigt stetig und es werden oft keine Massagen mehr von den Ärzten verschrieben. Dennoch wächst die Zahl der Menschen, die chronische Rückenprobleme haben und unsere Unterstützung benötigen. Gute Masseure/innen sind gefragt und mir persönlich ist es sehr wichtig, diese gut zu schulen. Zufriedene Klienten, dessen Lebensqualität durch unsere Arbeit steigt, machen glücklich. Es ist eine wunderbare Arbeit und sie gibt uns die Gewissheit, Sinnvolles zu tun.

Mein Ziel ist es, Dir einen individuellen, gut umzusetzenden Ganzheitlichen Massagestil zu vermitteln. Ich möchte Deine Intuition aufgreifen und Dir Sicherheit beim Massieren geben. Beim Massieren kommt es neben all der Technik vor allem auf das Gespür des Masseurs an. Hier bekommst Du nützliche Informationen aus meiner langjährigen Erfahrung als Dipl. Massagetherapeutin.

Nach der Ausbildung hast Du zusätzlich die Möglichkeit, an Übungstagen Erlerntes zu vertiefen und Dich mit anderen auszutauschen. Es finden ebenfalls Workshops statt, z.B. in den Vogesen, wo wir uns weiter intensiv mit der Körperarbeit auseinandersetzen.

Termine:

Massage-Ausbildung in 2 Modulen:

Modul I.
Fr./Sa./So. 4.10. bis 6.10.2019

Fr. 19 bis 21 Uhr
Sa./So. jeweils 10:00 bis 17:00 Uhr mit kleinen Pausen.

Modul II.
Sa./So. 9.11. bis 10.11.2019

Jeweils 10:00–17:00 Uhr mit kleinen Pausen.

Getränke, kleine Snacks und Öle stehen zur Verfügung.

Kosten:

Modul I und II:
790,– Euro

Veranstaltungsort:

Centrum für Gesundheit und Entwicklung (CGE)
Lange Straße 43
76530 Baden-Baden

Mitzubringen:

Warme Socken, zwei große Handtücher, Stift und Notizblock