Mudra-Massage

Ganzheitliche Massage-Behandlungen

Die Mudra-Massage ist eine Form der ganzheitlichen Massage-Behandlung, die jedem Menschen in seiner Einzigartigkeit begegnet und individuell behandelt. In ihrer Ausrichtung ist die Mudra-Massage eine Art Körperreise mit ihren jeweiligen Stationen. Sie vereint Elemente und Techniken aus verschiedenen Massagestilrichtungen. Wir machen uns hier deren unterschiedliche Eigenschaften zunutze und verbinden diese zu einer fließenden Einheit.

Jeder Mensch bringt seine eigene Geschichte mit. So kann es sinnvoll sein, innerhalb der Behandlung an einer bestimmten Stelle tiefer und länger im Gewebe zu arbeiten. Wenn wir bedenken, daß alles Erlebte  im Körper „Wellen schlägt“ und gespeichert ist, wird klar, was mit einer ganzheitlichen Massage-Behandlung erreicht werden kann. Sie spürt Blockaden auf, „nimmt diese an“ und hilft, gestörte Gewebestrukturen zu lösen. Blockierte Energie im Körper kann so wieder fließen, Körper und Geist werden wieder eins. Du kommst wieder „bei Dir an“ und spürst Dich wieder mehr. Die Mudra-Massage fördert zudem die Regeneration und wirkt ausgleichend auf den Stoffwechsel.

Die Behandlungsdauer der Mudra-Massage kann frei gewählt werden von 60 bis 120 Minuten. Bei den anderen Behandlungsformen wird eine vorgegebene Zeit empfohlen.

Mudra-Massage
60 min. /65,- Euro
90 min. /95,- Euro
120 min. /120,- Euro

Ayurvedamassage
90 min. /95,- Euro

Fußreflexzonenmassage
45 min. /50,- Euro

Lymphdrainage
50 min. /50,- Euro

Iris Kellermann massiert ganzheitlich

Wir danken Yoga Süd, Stuttgart für die schöne Foto-Location